Wie erstelle ich einen automatischen Newsletter?

INHALTSVERZEICHNIS
  1. Neuen Newsletter hinzufügen
  2. E-Mail Typ "Automatisierter Newsletter"
    1. Wann soll der automatisierte Newsletter gesendet werden?
  3. Template (Vorlage) wählen
  4. Newsletter-Designer Modus
    1. Betreff hinzufügen
    2. Newsletter schreiben
    3. Weitere Inhalte hinzufügen
  5. Newsletter speichern & weiter geht's
  6. Abschließender Schritt: Senden
    1. Automatischen Newsletter mit Liste verknüpfen und Sendezeitpunkt bestimmen
    2. Dein Name und deine E-Mail Adresse
    3. Newsletter Senden

Login Spreadmind Plattform

Um einen neuen Newsletter zu erstellen, loggst du dich zunächst im Backend deiner Spreadmind Plattform ein. Wie das geht, erfährst du in dieser Anleitung.  

OBACHT:

Automatische Newsletter werden nur dann gesendet, wenn ein Abonnent den Eintrag in eine Liste bestätigt hat. Zudem gilt: Es muss ein automatischer Newsletter vor einem Listeneintrag exisiteren. Erstellst du zu einem späteren Zeitpunkt einen autom. Newsletter, hast aber bereits schon eingetragene Abonnenten in deiner Liste, so wird nach Aktivierung des autom. Newsletters dieser nicht an deine bereits vorhandenen Abonnenten gesendet.

1. Neuen Newsletter hinzufügen

Gehe im Backend zur Rubrik "E-Mail Marketing" > "E-Mails" und klicke oben auf den Button "Neu hinzufügen":

2. E-Mail Typ "Automatisierter Newsletter"

Wähle in der nächsten Ansicht "Automatisierter Newsletter" aus und klicke auf den Button "Einrichtung":

2.1 Wann soll der automatisierte Newsletter gesendet werden?

Bestimmte über das erste Drop-Down, wann das automatische Senden des Newsletters ausgeführt werden soll. In der Regel ist das sobald " jemand die Liste abonniert". Bei der zweiten Option wählst du deine E-Mail Liste aus. Bei der dritten Option, wann der automatisierte Newsletter gesendet werden soll entweder Sofort, Stunde(n) später, Tag(e) später oder Woche(n) später. Soald du eine andere Option als “sofort” wählst, erscheint vor dieser Option ein Feld, in welches du den Verzögerungswert eintragen kannst.

Newsletter soll sofort gesendet werden, nachdem der Abonnent den Listen-Eintrag bestätigt hat:

Newsletter soll 1 Stunde später gesendet werden, nachdem der Abonnent den Listen-Eintrag bestätigt hat:

Klicke auf den Button "Weiter", um eine Template Vorlage zu wählen.

3. Template (Vorlage) auswählen

Du befindest dich nun bei den E-Mail Templates und kannst aus vielen verschieden Vorlagen ein Grundaufbau und -design wählen.

Wir von Spreadmind arbeiten selbst immer mit einem “Blank” Template und verzichten auf Bilder, da viele E-Mail Programme Bilder nicht darstellen und vor allem E-Mails als Spam markieren, wenn das Verhältnis von Bildern gegenüber dem Text überwiegt.

Hast du ein Template gefunden, klickst du bei diesem einfach auf den orangenen Button “Auswählen”:

4. Newsletter-Designer Modus

Du wirst nun in den Bearbeitungsmodus eines Newsletters weitergeleitet, dem Newsletter-Designer:

4.1 Betreff hinzufügen

Füge als erstes deinem Newsletter einen Betreff hinzu. Über das darunter stehende Feld kannst du auch einen kleinen Text einfügen, da manchen E-Mail Programme neben dem Betreff auch die ersten paar Zeichen einer E-Mail anzeigen:

4.2 Newsletter schreiben

Klicke in der Vorlage einfach in den Text, um deinen eigenen Newsletter zu verfassen. Sobald du anfängst zu schreiben, erscheint oberhalb automatisch die Editor-Tools (-Werkzeuge), um deinen Text zu formatieren oder um Links einzufügen:

Über den Shortcode [subscriber:firstname | default:Abonnent] wird der Abonnent mit seinem Vornamen (firstname) angeredet. Exisitert kein Name, so lautet die Anrede Abonnent. Du kannst hier "Abonnent" auch durch Leser oder einfach ein Leerzeichen austauschen:

  • [subscriber:firstname | default:Leser]
  • [subscriber:firstname | default: ]

4.3 Weitere Inhalte hinzufügen

Über die rechte Spalte kannst du weitere Text-Abschnitte, Bilder, Buttons und vieles mehr hinzufügen. Das geht ganz einfach per Drag&Drop (Anklicken und Element ziehen):

5. Newsletter speichern & weiter geht’s

Klicke im Newsletter-Designer unten auf den orangenen Button “Speichern” und du kannst weitere Anpassungen vornehmen. Klickst du direkt auf den Button "Weiter", so werden die Anpassungen automatisch gespeichert und du wirst zum abschließenden Schritt weitergeleitet:

6. Abschließender Schritt: Senden

Im letzten Schritt “Senden” nimmst du die letzten Einstellungen für deinen Newsletter vor. Du hast hier nochmals die Möglichkeit, den Betreff deines Newsletters zu ändern:

6.1 Automatischen Newsletter mit Liste verknüpfen und Sendezeitpunkt bestimmen

Weiterhin kannst du nochmals bestimmten, welche Aktion im Vorfeld passieren soll, damit das Senden des automatisierten Newsletters auslöst wird:

6.2 Dein Name und deine E-Mail Adresse

Wichtig! Trage hier unbedingt deinen Namen ein und vor allem eine gültige E-Mail Adresse ein! An diese werden die Antwort-Mails von deinen Abonnenten weitergeleitet:

6.3 Newsletter Senden 

Klicke auf den Button "Aktivieren", um das Senden des automatischen Newsletters zu aktivieren:

(Du hast auch die Möglichkeit, deinen Newsletter über den Button "Als Entwurf speichern und schliessen" erst einmal zu speichern, ohne dass er gesendet wird.)

Du wirst über beide Buttons wieder zur Newsletter-Überischt zurückgeleitet unter "E-Mail Marketing" > "E-Mails" > Registerkarte "Automatisierte Newsletter" und kannst live den Sende-Status verfolgen:

Brauchst du noch weitere Hilfe? Kontaktiere das Spreadmind Support Team Kontaktiere das Spreadmind Support Team