Typ "Widget": Wie erstelle ich ein neues Opt-In Formular und füge es in die Sidebar ein?

Du kannst ein Opt-In Formular erstellen, welches in der Sidebar deiner Blog-Übersicht sowie bei deinen Blog-Artikeln angezeigt werden soll:

INHALTSVERZEICHNIS
  1. Neues Opt-In Formular vom Typ "Widget"
  2. Einstellungen
  3. Design
    1. Headline und Text, Farben, Formular-Felder, Button
    2. Text der Fußzeile & Nachricht bei erfolgreicher Anmeldung
  4. Bestätigung
  5. Speichern
  6. Opt-In Formular einbinden

Login Spreadmind Plattform

Logge dich zunächst im Backend deiner Spreadmind Plattform ein. Wie das geht, erfährst du in dieser Anleitung.  

1. Neues Opt-In Formular vom Typ “Widget”

Bitte gehe nun im Backend zu “Opt-In Formulare” und klicke in der Ansicht rechts oben auf den Button “Neues Opt-In Formular”. Wähle ein Opt-In vom Typ “Widget” aus:

2. Einstellungen

Im ersten Schritt “Einstellungen” gibst du deinem Opt-In Formular einen eigenen Namen. Bei der Option “Formular Integration” verknüpfst du das Opt-In mit unserem integrierten E-Mail-Marketing Tool. Übernehme hierfür bitte folgende Einstellungen:

  • E-Mail Anbieter auswählen: Spreadmind E-Mail-Marketing
  • Benutzerkonto auswählen: Spreadmind
  • E-Mail Liste auswählen: (Hier deine Liste auswählen)

Klicke bitte rechts unten auf den grauen Button “Nächster Schritt: Design Opt-In Formular”:

3. Design

Wähle nun eine Design-Vorlage aus, welche du im nächsten Schritt individuell anpassen möchtest. Klicke hierfür auf ein Template und gehe dann bitte ganz ans Ende der Seite und klicke rechts unten auf den grauen Button “Nächster Schritt: Anpassen”:

3.1 Headline und Text, Farben, Formular-Felder, Button

In diesem Schritt kannst du nun eine Headline sowie einen Text für das Opt-In Formular einfügen und dieses gestalterisch anpassen. Hier bestimmst du auch die Button-Farbe sowie den Button-Text.

Eine weiterführende Anleitung findest du hier: Wie passe ich Design und Text meines Opt-In Formulars an?

3.2 Text der Fusszeile & Nachricht bei erfolgreicher Anmeldung

Wenn du möchstest kannst du einen Text unterhalb der Formular-Felder ausgeben, wie bspw. “Kein Spam.” o.ä.

Trage bei der Option “Nachricht bei erfolgreicher Anmeldung” einen Text ein, welcher dem Besucher angezeigt wird, nachdem er das Opt-In Formular ausgefüllt und “gesendet” hat. Du kannst ihn auch nach Absenden des Opt-In Formulars auf eine andere Seite weiterleiten – das erfährst du im letzten Schritt “Bestätigung”.

Sobald du alle Anpassungen vorgenommen hast, klickst du bitte rechts unten auf den grauen Button “Nächster Schritt: Anzeigeneinstellungen”:

4. Bestätigung

Im letzten Schritt bestimmst du, ob nach Ausfüllen und Absenden des Opt-In Formulars ein Text angezeigt werden soll, oder ob der Besucher zu einer bestimmten Seite weitergeleitet werden soll.

Option A – “Textanzeige”: Den Text legst du unter Schritt 2 Design und dort bei der vorletzten Option “Nachricht bei erfolgreicher Anmeldung” fest.

Option B – “Weiterleitung zu einer Seite/URL”: Trage hier die URL einer Seite ein, auf die du den Besucher weiterleiten möchtest:

5. Speichern

Klicke zum Schluss auf den blauen Button “Beenden & Speichern”. Du wirst dann wieder zur Übersicht aller Opt-In Formulare zurückgeleitet:

6. Opt-In Formular einbinden

Dadurch, dass wir ein neues Opt-In vom Typ "Widget" erstellt haben, können wir dieses nun in die Sidebar deines Blogs einbinden. Gehe dafür in deinem Backend zu der Rubrik "Webseite" > "Widgets":

Suche auf der Seite nach dem Widget "Opt-In Formular" und wähle es aus. Du kannst nun dieses Widget über den orangenen Button deiner Sidebar (= Seitenleiste) hinzufügen:

Es erscheint nun am Anfang der Seite bei der Box "Seitenleiste". Wähle noch dein erstelltes Opt-In Formular und klicke einfach nur auf den Button "Speichern":

Nun kann sich ein Besucher über deinen Blog in deinen Newsletter eintragen: 

Brauchst du noch weitere Hilfe? Kontaktiere das Spreadmind Support Team Kontaktiere das Spreadmind Support Team