Wie verknüpfe ich ein Zertifikat mit einem Test?

Du kannst optional ein Zertifikat mit einem Test verknüpfen. Dieses Zertifikat wird automatisch ausgestellt, wenn der Teilnehmer den Test erfolgreich bestanden hat. 

Als erstes musst du ein Zertifikat erstellen. Diese Anleitung hilft dir dabei: Wie erstelle ich ein neues Zertifikat?

Gehe nun im Backend zu "Online Kurs" > "Tests" in den Bearbeitungsmodus deines Test, in dem du auf Bearbeiten klickst (Option erscheint, sobald du mit der Maus über die Zeile fährst):

Im Bearbeitungsmodus des Tests gehst du nun unter der Registerkarte "Einstellungen" zu der Optionen-Box "Benutzerdefinierte Einstellungen" und kannst bei Test Zertifikat dein erstelltes Zertifikat auswählen:

Nachdem ein Zertifikat für den Test hinterlegt wurde, kannst du noch zusätzlich einen individuellen Schwellenwert definieren, damit das Zertifikat ausgestellt wird:

Standardmäßig ist bei Certificate Awarded for (= Schwellenwert für die Ausstellung des Zertifikats) der Wert von oben unter Resultat zum Bestehen des Tests hinterlegt. 

Beispiel: Der Teilnehmer benötigt mind. 80% als Resultat zum Bestehen des Tests. Das Zertifikat könnte aber erst bei mind. 90% erreichter Punktzahl ausgestellt werden.

Brauchst du noch weitere Hilfe? Kontaktiere das Spreadmind Support Team Kontaktiere das Spreadmind Support Team