Wie lege ich eine neue Podcast-Serie an?

INHALTSVERZEICHNIS
  1. Podcast-Serie hinzufügen
    1. Serienbild hinzufügen
  2. Podcast-Serie bearbeiten
    1. Wichtiger Hinweis

Login Spreadmind Plattform

Um eine neue Podcast-Serie anzulegen, loggst du dich zunächst im Backend deiner Spreadmind Plattform ein. Wie das geht, erfährst du in dieser Anleitung.

Nachdem du dich eingeloggt hast, gelangst du über die Rubrik "Podcast” > “Serie” zu einer Übersicht aller erstellter Podcast-Serien. Um eine neue Podcast-Serie hinzuzufügen, kannst du dies links neben der Listenübersicht über das Formular machen.

1. Podcast-Serie hinzufügen

Über das Formular hast du die Möglichkeit, den Namen, die Titelform, eine übergeordnete Serie, eine Beschreibung sowie ein Serienbild festzulegen. Im Feld "Name" trägst du den Namen für deine Podcast-Serie ein, der anschließend auf deiner Spreadmind Plattform angezeigt werden soll. 

Im Feld "Titelform" trägst du die URL-Variante deiner Podcast-Serie ein, die im Permalink für die Serie verwendet wird. Dazu solltest du lediglich Kleinbuchstaben, Zahlen und Bindestriche verwenden. Wenn du bei in diesem Feld nichts einträgst, dann wird dieses automatisch aus dem Titel generiert. Dieses Feld ist also optional.

Beim Feld "Übergeordnete Serie" kannst du, falls vorhanden, eine Serie auswählen, in welche du die Serie, die du neu erstellen möchtest, integrierst bzw. unterordnest. Dies wäre beispielsweise sinnvoll, wenn du bereits eine Podcast-Serie hast, die ein bestimmtes Thema behandelt und nun eine weitere Serie anlegen möchtest, die sich mit einem Unterthema bzw. thematisch verwandten Bereich auseinandersetzt. 

Über das Feld "Beschreibung" kannst du das Thema beschreiben bzw. die Inhalte anführen, mit denen sich deine Podcast-Serie beschäftigt. 

1.1 Serienbild hinzufügen

Über das Feld "Serienbild" kannst du ein Bild für deine Podcast-Serie hinzufügen. Dazu klickst du auf den Button "Bild hinzufügen" unterhalb der Vorschau des Bildes:

Nachdem du auf den Button geklickt hast, öffnet sich ein Pop-Up-Fenster, über welches du die Möglichkeit hast, sowohl Bilddateien von deinem Computer hochzuladen als auch eine bestehende Bilddatei aus der Mediathek als Serienbild auszuwählen. 

Um eine Bilddatei hochzuladen, kannst du diese entweder per Drag & Drop (Datei anklicken, halten und ziehen) direkt in das geöffnete Fenster ziehen, woraufhin die Bilddatei automatisch in die Mediathek hochgeladen wird. Alternativ kannst du auf den grauen Button in der Mitte "Dateien auswählen" klicken. 

Daraufhin öffnet sich der Dateiexplorer deines Systems und du kannst über die Ordnerstruktur die gewünschte Datei auswählen. 

Anschließend befindest du dich automatisch in der Ansicht der Mediathek und siehst die neu hochgeladene Bilddatei neben den weiteren Dateien, die bereits hochgeladen wurden. Nun kannst du diese per Klick auf den orangen Button "Auswählen" hochladen und als Bild für die Podcast-Serie hinterlegen. 

Anschließend wird das Bild innerhalb des Formulars angezeigt. Per Klick auf den Button mit dem Kreuz rechts neben dem "Bild hinzufügen"-Button kannst du das hinzugefügte Bild bei Bedarf wieder entfernen oder per erneutem Klick auf den "Bild hinzufügen"-Button ein neues Bild nach dem gleichen Schema hochladen oder ein anderes Bild aus der Mediathek auswählen. Zum Schluss klickst du auf den orangen Button "Neue Serie hinzuzufügen", um die Erstellung der Serie abzuschließen.

2. Podcast-Serie bearbeiten

Nachdem du die Podcast-Serie hinzugefügt hast, erscheint diese in der Liste rechts neben dem Formular mit den Informationen, die du über das Formular eingefügt hast. So verfügt der Listeneintrag der Serie über Titel, Titelform, Serienbild, den auf Basis der Titelform erstellten Feed-URL der Serie sowie den in der Serie enthaltenen Podcast-Folgen. 

Wie du eine Podcast-Folge erstellst, erfährst du in dieser Anleitung. Wenn du mit den Cursor über die Spalte der hinzugefügten Serie in der Liste fährst, erscheint das Einstellungsmenü für die Serie. Dort klickst du nun auf das Feld "Bearbeiten", um in den Bearbeitungsmodus der Serie zu gelangen. 

Zusätzlich hast du die Möglichkeit, die angelegte Serie wieder zu löschen und per QuickEdit den Namen sowie die Titelform zu bearbeiten, ohne dabei den Bearbeitungsmodus zu öffnen. Außerdem kannst du die Serie im Frontend deiner Spreadmind Plattform anschauen. Dazu müssen in der Serie allerdings bereits Podcast-Folgen enthalten sein. Wie du eine Podcast-Folge mit einer Podcast-Serie verknüpfen kannst, zeigt dir diese Anleitung.

Im Bearbeitungsmodus hast du die Möglichkeit, die Einstellungen, die du über das Formular festgelegt hast, nochmals zu überarbeiten. Darunter kannst du über die Optionen-Box "Yoast SEO" die Optimierung der Podcast-Serie für die Suchmaschinen vornehmen. Worauf es dabei ankommt, erfährst du in dieser Anleitung. Nachdem du alle gewünschten Anpassungen vorgenommen hast, kannst du diese per Klick auf den orangen Button "Aktualisieren" unten auf der Seite speichern.

2.1 Wichtiger Hinweis

Wenn du eine neue Podcast-Serie anlegst, bekommt diese standardmäßig die Einstellungen aus dem Standard-Feed unter der Rubrik "Podcast" > "Einstellungen" > "Details des Feeds". Dort kannst du jedoch auch eigene Einstellungen für den Feed bzw. die angelegte Podcast-Serie vornehmen. Welches die wichtigsten Einstellungen für den Podcast-Feed sind und worauf es dabei ankommt, erfährst du in dieser Anleitung.

Brauchst du noch weitere Hilfe? Kontaktiere das Spreadmind Support Team Kontaktiere das Spreadmind Support Team